Lebensland Kärnten Messe 2013

am Montag, 25 März 2013. in Allgemein

Grüne Aussichten auf Österreichs größter e-Mobilitätsmesse

Lebensland Kärnten Messe 2013


Vom 5.-7. April 2013 öffnet die Lebensland Kärnten e-Mobilitätsmesse zum 4. Mal ihre Pforten.

 

Auf über 3000 m² Messefläche wird sich die e-Mobilitätsmesse 2013 in den Messehallen 2A und 2B, auf dem Areal der Klagenfurter Messe, im Rahmen der großen und beliebten „Freizeitmesse" in ihrem schönsten „Grün" präsentieren. Unter dem Motto „e-Mobilität erleben und erfahren" werden die neuesten Technologien, alternative Mobilitäts- und Energiekonzepte vorgestellt. Abgerundet wird das Programm der Messe mit einer durchgehenden Bühnendarbietung mit umfassender Information und Neuigkeiten zum Projekt Lebensland Kärnten sowie allen Ausstellern – für alle Besucher, die an nachhaltigen und sauberen Innovationen interessiert sind.

Es konnten wieder namhafte Partner und Aussteller, wie Puch/Faber, PPK-Alpenlift, Verkehrsverbund Kärnten, i-go4, KTM, Das Radl, Auto Pammer, Bike & Sports, Flyer, ÖBB, greenroad. Segway, Winora, Fahrradprofi, Bellaflora, Krone Zeitung, ORF Kärnten u.v.m. gewonnen werden. Gemeinsam mit diesen Partnern wird - nach den bereits sehr erfolgreichen Lebensland-Messen von 2010, 2011 und 2012 - Österreichs größte Messe auch dieses Jahr wieder zu einem Publikumsmagneten der Extraklasse.

Highlights der Messe:

  • Die beliebte Landesstudio-Sendung „Treffpunkt Kärnten" befindet sich live vor Ort.
  • In- und Outdoor Teststrecken, auf welchen die BesucherInnen e-Bikes, e-Scooter und auch e-Autos selbst fahren können, sorgen für das entsprechende e-mobile Feeling.
  • Auf Grund eines umfangreichen und attraktiven Angebotes an Ausstellern, welche sich mit ihren Produkten auf dem letzten technischen Stand befinden, können sich alle MessebesucherInnen auch dieses Jahr wieder ein umfassendes Bild von e-Mobilität und „sauberer" Energie machen, spüren und erleben. Mit Spannung werden die neuesten Produkte auf der Messe erwartet.

 

In den vergangenen drei Jahren wurde zur Freude der Veranstalter und Aussteller beobachtet, wie nachhaltig interessiert und offen die zahlreichen MessebesucherInnen auf das Thema e-Mobilität und Umwelt reagieren.

Wer mehr über das Thema Elektromobilität, erneuerbare Energie und smarte Mobilitätskonzepte erfahren möchte, sollte auf keinen Fall die größte e-Mobilitätsmesse Österreichs verpassen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemappe:

 Lebensland Messe 2013

 

Das Team von Lebensland Kärnten freut sich auf viele interessierte Kärntnerinnen und Kärntner auf der „leisesten und umweltfreundlichsten" Messe Kärntens!

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.