Häufig gestellte Fragen

Wir versuchen hier Ihre häufig gestellten Fragen so gut es geht zu beantworten. Unsere Wissensbasis ist in mehrere Kategorien aufgeteilt und kann auch mittels der Webseitensuche durchsucht werden.

Sollten Sie dennoch zusätzliche Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, oder haben Sie Verbesserungsvorschläge, dann schicken Sie uns doch eine Anfrage oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar und wir werden versuchen, Ihnen die benötigten Informationen im Sinne der Erweiterung dieser Wissensbasis zu besorgen.

 

Warum sind keine Solarzellen am Dach von e-Autos?

Ein Quadratmeter Solarzellenfläche hat eine Leistung von ca. 100 Watt Peak bei idealer Ausrichtung (30° zur Sonne ausgerichtet).

Auf einem Autodach haben maximal zwei Quadratmeter – nicht zur Sonne, sprich flach gerichtet- Platz.

Moderne Elektroautos haben ein Batterievolumen von 36 kWh (Mercedes A-Klasse e-Cell). Dies bedeutet, dass um die Batterie des Mercedes e-Cell vollständig aufladen zu können, das Auto mehr als 360 Stunden in der Sonne stehen müsste. Bei durchschnittlich 10 Sonnenstunden am Tag, müsste das e-Auto 36 Tage in der Sonne stehen, um vollständig aufgeladen zu sein.

  • Mittwoch, 29 Februar 2012